Aktuelles

Seite:  1 · 2 · 3 · 4 · 5 · 6 · 7 · 8 
19.09.2019 · Presse · Mannheimer Morgen

Sportler gehen leer aus

Kombibad: Im Gemeinderatsausschuss finden die Forderungen nach einem größeren Becken kaum Unterstützung

Rund 25 Wassersportfreunde sind am Mittwoch ins Stadthaus gekommen. Sie müssen nicht lange warten. Weil das Thema Kombibad auf derart großes Interesse stoße, so Bürgermeister Lothar Quast, nimmt sich der Sport- und Freizeitausschuss diesen Tagesordnungspunkt, als dritten eingeplant, gleich als ersten vor.

weiterlesen: www.morgenweb.de/mannheimer-morgen_artikel,-mannheim-sportler-gehen-leer-aus-_arid,1520884.html

18.09.2019 · Presse · Mannheimer Morgen

Debatte um Kombibad neu entbrannt

Projekt im Herzogenried: CDU und Mannheimer Liste fordern Erweiterung / Schwimmvereine sollen Bedenken noch mal vorbringen

Wenn man ein derartiges Großprojekt angehe, müsse auch „etwas Gescheites“ dabei herauskommen, fordert Schmid. Entscheidend sei, dass das zusätzlich zum Freibad geplante Hallenbad „dem Bedarf der Menschen wirklich entspricht“, betont Kranz. „Dazu gehört auch, was für den Sport notwendig ist.“

weiterlesen:www.morgenweb.de/mannheimer-morgen_artikel,-mannheim-debatte-um-kombibad-neu-entbrannt-_arid,1520160.html

23.08.2019 · Aktuelles · Redaktion

Mobilfunkturm in Seckenheim

Bürger fordern sofortigen Baustopp

„Das Thema bewegt die Gemüter“ – dieser Satz fällt oft in der politischen Diskussion. Dass er in Bezug auf den Mobilfunkturm in Seckenheim-Süd zutrifft, daran kann kaum Zweifel bestehen: Weit mehr als 100 Interessierte sind gestern beim Ortstermin dabei, zu dem die Bürgerinitiative gegen das Bauwerk eingeladen hat.

weiterlesen:www.morgenweb.de/mannheimer-morgen_artikel,-seckenheim-buerger-fordern-sofortigen-baustopp-_arid,1505345.html

21.08.2019 · Presse · Mannheimer Morgen

Vielseitiges neues Zentrum

Käfertal: Spatenstich bei der Freireligiösen Gemeinde / Café und Bistro integriert / Baukosten 2,1 Millionen Euro

Die Baugrube ist ausgehoben – jetzt hat die Freireligiöse Gemeinde mit einem zünftigen Fest und einem symbolischen Spatenstich die erste Etappe auf dem Weg zum neuen Gemeindezentrum gefeiert. Auf diese Initialzündung haben viele Mitglieder nach mehreren Rückschlägen seit Jahren gewartet.

weiterlesen: www.morgenweb.de/mannheimer-morgen_artikel,-kaefertal-vielseitiges-neues-zentrum-_arid,1504403.html

21.08.2019 · Presse · Mannheimer Morgen

„So etwas wie eine lebende Legende“

Geburtstag: Altstadtrat Gerd Kordes wird 90 / ML-Kollegen loben

Kein Brimborium will Gert Kordes bei seinem 90. Geburtstag. Der Altstadtrat der Mannheimer Liste (ML) und langjährige Prüfingenieur feiert an diesem Mittwoch, 21. August, mit seiner Familie, zu der Ehefrau Doris, zwei Töchter und Enkel gehören.

weiterlesen www.morgenweb.de/mannheimer-morgen_artikel,-mannheim-so-etwas-wie-eine-lebende-legende-_arid,1504671.html

21.08.2019 · Presse · Mannheimer Morgen

Bürger fordern sofortigen Baustopp

Seckenheim: Treffen am Standort des Mobilfunkturms in der Suebenheimer Allee / Anwohner beklagen unzureichende Informationspolitik der Stadt

„Das Thema bewegt die Gemüter“ – dieser Satz fällt oft in der politischen Diskussion. Dass er in Bezug auf den Mobilfunkturm in Seckenheim-Süd zutrifft, daran kann kaum Zweifel bestehen: Weit mehr als 100 Interessierte sind gestern beim Ortstermin dabei, zu dem die Bürgerinitiative gegen das Bauwerk eingeladen hat.

wieterlesen www.morgenweb.de/mannheimer-morgen_artikel,-seckenheim-buerger-fordern-sofortigen-baustopp-_arid,1505345.html

16.08.2019 · Presse · Mannheimer Morgen

„Wir brauchen zwei Spuren“

Neuostheim: Stadträte Thomas Hornung und Holger Schmid zu den Umbaumaßnahmen auf der Theodor-Heuss-Anlage

Die Umbaumaßnahmen auf der Theodor-Heuss-Anlage haben begonnen. Laut Stadtverwaltung ist beschlossene Sache, dass die Straße kurz vor der ersten Fußgängerampel nach dem Kreisel in Richtung Neuostheim einspurig werden wird. Die Stadträte Thomas Hornung (CDU) und Holger Schmid (ML) sind empört über das Vorgehen der Verwaltung.

weiterlesen:

https://www.morgenweb.de/mannheimer-morgen_artikel,-neuostheim-neuhermsheim-wir-brauchen-zwei-spuren-_arid,1501964.html

16.08.2019 · Presse · Mannheimer Morgen

„Konzertierte Aktion“ soll Tempo in die Planung bringen

Käfertal: Gemeinsamer Vorstoß von CDU, ML und SPD zielt auf raschen Umbau des Knotenpunkts Waldstraße/Wasserwerkstraße

CDU und ML trafen sich zu einem gemeinsamen Ortstermin. Der Knotenpunkt dort soll deutlich schneller ausgebaut werden als in den bisherigen Planungen der Verwaltung vorgesehen. Die hatte unlängst einen Baubeginn für 2022 in Aussicht gestellt – und dafür heftige Kritik von Bezirksbeiräten und Stadträten einstecken müssen (wir berichteten).

weiterlesen:

www.morgenweb.de/mannheimer-morgen_artikel,-kaefertal-konzertierte-aktion-soll-tempo-in-die-planung-bringen-_arid,1501959.html

17.07.2019 · Aktuelles · Redaktion

Vorstandswahlen bei den Freien Wähler Mannheimer Liste e.V.

Pressemitteilung
Die Mitgliederversammlung der Freien Wähler Mannheimer Liste hat am 08.07.2019 einen neuen Vorstand gewählt.

Pressemitteilung Vorstandswahlen

03.07.2019 · Termine · Redaktion

Mitgliederversammung 08.07.2019

Zu unserer ordentlichen Mitgliederversammlung am 08. Juli 2019, 19.00 Uhr im Best Western Premier Hotel LanzCaree, Heinz-Haber-Straße 2, 68163 Mannheim-Lindenhof laden wir herzlich ein. Anträge zur Mitgliederversammlung müssen dem Vorstand spätestens eine Woche vor dem festgesetzten Termin schriftlich vorliegen.

01.06.2019 · Aktuelles · Redaktion

DANKE FÜR DAS VERTRAUEN!

Die Wahlen 2019 sind rum- Mannheim hat gewählt.
Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen und ziehen mit unseren Vertretern Prof.Dr. Achim Weizel, Christopher Probst, Roland Weiß und Holger Schmid in den Stadtrat ein - FÜR MANNHEIM!
 

22.05.2019 · Aktuelles · Redaktion

Pressemeldung: BUGA 2023 Pure Wählertäuschung

„Als pure Wahltäuschung kann die aktuelle Presseinformation der BUGA23 gGmbH gewertet werden“, so Prof. Dr. Achim Weizel, Fraktionsvorsitzender, „allein die starken Worte „Kampf dem Klimawandel“, „Widerstandsfähigkeit Mannheims gegen die Erderwärmung“ können nicht darüber hinwegtäuschen, dass die Versprechungen der letzten Jahre als Fehlinformationen entlarvt wurden“. 

Weder bringt der Grünzug mehr Frischluft in die Stadt, noch fördert der Asphalt-Radschnellweg durch das Schutzgebiet Feudenheimer Au das ökologische Gleichgewicht. Aktuell wird nur noch ein Frischluftkorridor zum Neckar versprochen. Im Vorfeld des Bürgerentscheids 2015 wurde mit Frischluft für die Innenstadt „geworben“. 

Seite:  1 · 2 · 3 · 4 · 5 · 6 · 7 · 8